ESOX Heftvorschau August 2014

In der neuen ESOX-Ausgabe erwarten Sie wieder spannende Themen rund ums Raubfischangeln.

Diese Ausgabe sollten Sie nicht verpassen!

Händler finden
Video abspielen!Video abspielen!Video abspielen!Video abspielen!Video abspielen!
Nur 2,30?!

Im nächsten Heft

  • Weltbestes Hechtangeln Es gibt Hechtgewässer, in denen man sich keine Hände waschen sollte – wegen der vielen Hechte. Olivier Portrat war trotzdem da!
  • Polnischer Grenzgänger Wir zeigen Euch einen Köder, der ist weder Fisch noch Fleisch - aber fängt!

  • Barsch-Aufzug Holger Aderkaß zeigt Euch, wie Ihr mit Paternoster „abräumt“!

Ab dem 20. August im Handel erhältlich oder bequem im ESOX-Abo.

ESOX - Raubfisch TOTAL!

Das Titel-Thema

In der neuen August-Ausgabe vom ESOX-Magazin, erwarten Euch wieder viele spannende Themen rund ums Raubfischangeln.

Titelthema
Jetzt wird fette Beute gemacht! Große Seen mit ihren augenscheinlich strukturlosen Wasserflächen sind für viele Angler eine reine Wasserwüste - aber nur auf den ersten Blick. Wir verraten Euch, wie Ihr erfolgreich im "Nichts" angelt und das nicht nur Barschberge und andere strukturreiche Gebiete viel Potenzial beherbergen. Das und noch viele weitere Themen im neuen ESOX-Magazin. Freut Euch drauf und sichert Euch das Magazin im Handel, als digitale Ausgabe oder als Abo mit tollen Prämien.

Lasst Euch diese Ausgabe nicht entgehen! Ab dem 23. Juli im Handel oder bei uns im Shop als Einzelheft, Abo oder EPaper erhältlich...ESOX - Raubfisch TOTAL!

→ Fans finden ESOX auch bei Facebook und Twitter

→ ESOX-Raubfischvideos finden Sie auf dem Youtube-Kanal von www.ANGELN.de

Weitere Themen

  • 10 heiße Tipps Das Angeln im Sommer hat seinen ganz besonderen Reiz. Christopher Görg verrät Euch zehn Tipps, mit denen die Chancen auf kapitale Sommer-Räuber trotz Hitze besonders hoch sind.

  • Erfolgreich durch die Hitzewelle Während andere Angler über die Hitze stöhnen und lieber sich als ihre Köder im Wasser baden, ist Thomas Hohnsbein ganz heiß auf den Gang in die Sonne. Er zeigt, wie man im Hochsommer viele Raubfische auf die Schuppen legt.

  • Softjerk Der Hochsommer ist in flachen Gewässern eine harte Zeit für Spinnangler: Kraut unter Wasser, Kraut auf dem Wasser und Kraut an den Ufern. Überall Kraut! Früher galten solche Verhältnisse als „unfischbar“. Und in der Tat wird man jetzt mit Wobblern und Spinnern keinen „Blumenpott“ gewinnen – und erst recht keinen Hecht!
  • Auf Zander mit Köderfisch Das Ansitzangeln mit Köderfisch auf Zander gehört für Gregor Bradler noch lange nicht zum „alten Eisen“. Er kombiniert die klassische Laufbleimontage mit einem auftreibenden Köder. Hier erfahrt Ihr, wie das schwebende Verfahren für bessere Fangerfolge funktioniert.

...und noch viele andere spannende Themen in der aktuellen ESOX-Ausgabe. Ab dem 23. Juli im Handel oder bequem im ESOX-Abo mit vielen attraktiven Prämien erhältlich.